Kategorie: Allgemein

Gestalte die Workshopreihe FRAMES mit! Hier kannst du sein, wer du wirklich bist!

Inklusiver Mitmachzirkus während der KulturFestWoche – Wir sind Kehdingen

Einladung zum Bandcamp ab 12 Jahre

Spendenaufruf Women:the untold

Wir möchten euch auf ein inspirierendes Projekt aufmerksam machen, das dringend eure Unterstützung benötigt – „Women:the untold“.

Dieses Projekt richtet sich an junge, filmbegeisterte Frauen* aus Deutschland und Ruanda im Alter von 18 bis 30 Jahren, die ihre filmischen Fähigkeiten auf- oder ausbauen möchten. Unser Ziel ist es, gemeinsam unerzählte Geschichten von Heldinnen, Mythen und Frauenfiguren zu erforschen, die in der Geschichte Ruandas und Deutschlands verloren gegangen oder umgedeutet wurden. Diese Geschichten werden wir dann filmisch aufbereiten, um neue Rollenbilder ins Licht zu rücken und inspirierende Vorbilder zu schaffen.

Die Filmindustrie spielt eine entscheidende Rolle bei der Verbreitung von Geschichten und der Gestaltung der öffentlichen Wahrnehmung. Leider spiegelt die Filmbranche immer noch die ungleiche Behandlung von Männern und Frauen* wider. Frauen* in der Filmindustrie werden oft mit Hindernissen konfrontiert, sei es bei der Finanzierung ihrer Projekte, bei der Besetzung von Führungspositionen oder bei der Sichtbarkeit ihrer Arbeit. Diese Ungerechtigkeiten müssen wir aktiv angehen und überwinden.

Obwohl Fortschritte erzielt wurden, sind wir Zeugen der aktuellen Ereignisse, die die anhaltende Ungleichbehandlung von Frauen* in der Filmindustrie verdeutlichen. Frauen* kämpfen immer noch darum, ihre Geschichten zu erzählen, ihre Stimmen gehört zu bekommen und ihre kreativen Fähigkeiten vollständig auszuschöpfen. Das Projekt „Women: the untold“ ist unsere Antwort auf diese Ungerechtigkeiten. Wir möchten jungen Frauen* die Möglichkeit geben, ihre künstlerische Leidenschaft und ihr filmisches Wissen zu entfalten, indem wir ihnen eine Plattform bieten, um ihre Stimmen zu erheben und ihre Geschichten zu teilen.

Wir freuen uns, dass wir bereits eine Teilfinanzierung für das Projekt erhalten haben, aber bedauerlicherweise wurde einer unserer Förderanträge abgelehnt. Deshalb sind wir auf eure großzügige Unterstützung angewiesen, um die fehlenden Mittel aufzubringen und sicherzustellen, dass das Projekt wie geplant stattfinden kann.

Eure Spenden werden dazu beitragen, die Kosten für Transport, Unterkunft, Workshops und die Produktion der Filme zu decken. Darüber hinaus ermöglicht eure Unterstützung auch bedürftigen Frauen* die Teilnahme am Projekt, sodass wir sicherstellen können, dass finanzielle Hürden keine Rolle spielen, wenn es darum geht, ihre kreativen Träume zu verwirklichen.

Lasst uns gemeinsam eine Welt schaffen, in der Frauen* gleiche Chancen in der Filmindustrie haben und ihre einzigartigen Geschichten erzählen können. Jeder Beitrag, den ihr leistet, bringt uns diesem Ziel näher. Eure Spende wird nicht nur den Teilnehmerinnen dieses Projekts zugutekommen, sondern auch dazu beitragen, die Filmbranche insgesamt gerechter und inklusiver zu gestalten.

Spenden könnt ihr über Paypal oder durch eine Überweisung auf folgendes Konto:
Hüller Medienwerkstatt e.V.
IBAN: DE52292500000193247070
BIC: BRLADE21BRS

Wir sind dankbar für jede Unterstützung, sei es finanziell oder durch das Teilen unserer Botschaft in eurem Netzwerk.

Gemeinsam können wir die ungleiche Behandlung von Frauen* in der Filmindustrie überwinden und eine Welt schaffen, in der alle Geschichten gehört werden.

Vielen Dank für eure großzügige Unterstützung!

FRAMES

Hey du,

bist du zwischen 15- und 22 Jahre alt und bereit für ein Seminarerlebnis, das dich herausfordert und inspiriert?

Das erwartet dich:
Verschaff dir Gehör und lerne dich und die anderen Teilnehmenden kennen. Drücke dich im Schauspiel und in deinen Fotos aus – das alles im Seminarhaus, idyllisch auf dem Land.
Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Das kannst du am Ende mitnehmen:
Tolle Erfahrungen, neue Erkenntnisse darüber, wie du dich selbst siehst und wie dich andere sehen und auch das ein- oder andere Foto 🙂

Anmeldung

Sichere dir schnell deinen Platz und melde dich jetzt an – die Teilnehmer:innenzahl ist begrenzt!

Wann & wo:
Datum: Freitag-Sonntag 16.-18.06.2023
Ort:
ABC Bidlungs- und Tagungszentrum
Bauernreihe 1
21706 Drochtersen-Hüll

Wir freuen uns auf euch! 🙂

Euer Team der Hüller Medienwerkstatt